Griechenland mit Kind – Sommerurlaub auf dem griechischen Festland

Griechenland mit Kind – Sommerurlaub auf dem griechischen Festland

Unsere erste Reise nach Griechenland mit Kind führte uns auf das griechische Festland von Chalkidiki. Diese Region, die auf der Landkarte wie eine Hand mit drei Fingern aussieht, ist touristisch noch nicht so überlaufen, wie vielleicht manch andere griechische Urlaubsinsel.

Urlaub auf dem griechischen Festland
Chalkidiki liegt unweit von Thessaloniki


Entspannen und Relaxen in Griechenland mit Kind

Von Berlin sind es gerade einmal 2 Stunden per Flugzeug nach Thessaloniki, der zweitgrößten Stadt Griechenlands. Eine ein- bis zweistündige Autofahrt führt zu den drei Halbinseln von Chalkidiki Kassándra, Sithonía und Áthos. Unser erstes Hotel lag in der Nähe der kleinen Hafenstadt Nikiti in Metamórfosi. Wir wählten bewusst ein Hotel in ruhiger entspannter Lage um zu relaxen, Energie zu tanken und vor allem Strand und Meer zu genießen.

Strandleben - Griechenland mit Kind
Am einsamen Strand bei Metamorfosi / Nikiti konnten wir die Seele baumeln lassen


Viele Buchten und Strände ohne Massentourismus


Direkt vor unserem Hotel lag ein größerer Strand und ein kleine ruhige Bucht, die uns zum Verweilen einlud.

Wir haben besonders die Halbinsel Sithonía erkundet. Auf dieser gibt es eine Vielzahl von kleinen Buchten und Stränden, welche schnell mit einem Mietwagen zu erreichen sind. Neben ein paar kleinen Ortschaften wie Toróni und Sárti wirkt Sithonía verschlafen und wenig bebaut. Immer wieder zweigen von der einzigen Hauptstraße kleine Wege zu Campingplätzen und einsamen Buchten ab.

Griechenland mit Kind - Strände von Sithonía
Die Strände auf der Halbinsel Sithonía laden zum Verweilen ein
Griechenland mit Kind - Hafenstadt Nikiti
Die kleine Hafenstadt Nikíti lädt zum flanieren ein


Griechische Hochzeit in Kavala


Nach fünf Tagen Entspannen und Relaxen am Meer ging es mit unserem Mietwagen vom Fuße der Halbinsel Sithonía in das Hafenstädtchen Kavala. Wir waren zur Hochzeit eines Schulfreundes geladen. Mit Freunden verbrachten wir nun ein paar sehr schöne Tage in Paleo, ein kleines Örtchen nicht weit entfernt von der Hafenstadt Kavala. Ein super Apartment mit herrlichem Ausblick auf das Meer ließen keine Wünsche offen. So entspannten wir tagsüber am Strand und abends hieß es „hochzeiten“, wie Louis so schön sagt. Gegen Abend wurden wir mit einem Bus abgeholt und zur Kirche gefahren. Die Feier fand anschließend an einer wunderschönen Location in einer Bucht zwischen Kavala und Paleo statt. Ein Traum. Es gab köstliches griechisches Essen und natürlich wurde auch ausgiebig Sirtaki getanzt.
Es war ein wunderbare Nacht.


Von Kavala zurück nach Thessaloniki


Am kommenden Tag hieß es dann schon wieder Koffer packen und wir fuhren am späten Nachmittag mit dem Mietwagen nach Thessaloniki. Bei einem kleinen Rundgang Richtung Hafen zeigte sich Thessaloniki von einer schönen Seite: Fußgängerzonen mit vielen Läden und Cafes. Wir liefen bis zum „Wasser“ sahen einen schönen Sonnenuntergang und spazierten noch ein Weilchen bis wir eine gute Location für unser Abendessen fanden. Leider hatte der Markt, das angebliche Highlight von Thessaloniki, sonntags geschlossen.

Am nächsten Morgen ging es früh per Auto bequem zum Flughafen. Eine weitere Woche Familienurlaub in Zinnowitz lagen vor uns.

Griechenland mit Kind - Griechische Hochzeit
Sirtaki tanzen darf auf einer griechischen Hochzeit nicht fehlen

Nützliche Tipps für Griechenland mit Kind:


Griechisches Festland ist sicherlich eine Alternative zu den viel bereisten und beliebten griechischen Inseln, für die die Ruhe dem Massentourismus vorziehen. In den Gegenden Nikiti, Halbinsel Sithonía gab es keine Bettenburgen sondern viele Campingplätze und kleine Hotels.

In den Sommermonaten ist es wirklich sehr heiß, aber am Meer mit einer frischen Brise lässt es sich aushalten.

Die Preise für Getränke und Speisen in den Restaurants sind auf dem griechischen Festland deutlich günstiger als in Deutschland.

Written by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.